Drucken
Karotten-Süßkartoffel-Suppe

Karotten-Süßkartoffel-Suppe

Eine leckere, cremige Suppe mit dem Geschmack verschiedener Gewürze. Perfekt für Herbst- und Winterabende.

Gang Soup
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Autor Maxi

Zutaten

  • 250 g Karotten
  • 250 g Süßkartoffel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Kokosmilch
  • 1-2 TL Ingwer, gemahlen oder frisch
  • 1 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Paprika rosenscharf
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Chili-Flocken optional als Topping
  • Olivenöl zum Anbraten

Zubereitung

  1. Karotten waschen, Süßkartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls grob würfeln.

  2. In etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze die Zwiebel und den Knoblauch glasig dünsten. Bevor die Zwiebeln braun werden, die Karotten und die Süßkartoffeln dazu geben und alles mit Gemüsebrühe ablöschen.

  3. Das Gemüse in der Brühe kochen bis es gar ist. Das Gemüse mit einem Pürierstab pürieren und die Kokosmilch und die Gewürze hinzufügen. 

  4. Weitere 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.